Startseite » Klinik » Stationen » Schlaflabor

Neurologisches Schlaflabor

Das Schlaflabor ist eine interdisziplinäre Einrichtung der Hals- Nasen- und Ohrenklinik, der Medizinischen Klinik V und unserer Klinik. Es verfügt auf der Station I 8 über vier Untersuchungszimmer.

Die Untersuchungen erfolgen typischerweise als sogenannte „vorstationäre“ Aufnahme, das bedeutet, dass der Aufenthalt im Schlaflabor nur zu den Untersuchungszeiten (typischerweise nachts und bei wenigen Patienten mit Tagesschlaftest) nötig ist.

Aufnahme

Aufnahmen erfolgen durch Kontakt mit der MTA des Schlaflabors, Tel. (089) 4400-72860, nach Vorstellung in der Neurologischen Poliklinik (089) 4400-73690.

 
 

Anschrift

Neurologische Klinik und Poliklinik & Deutsches Schwindel- und Gleichgewichtszentrum DSGZ
Ludwig-Maximilians-Universität München, Klinikum Großhadern, Marchioninistraße 15
D-81377 München

Direktorin:
Univ.Prof. Dr. med. Marianne Dieterich, FANA, FEAN
direktion.neurologie
(at)med.uni-muenchen.de

Telefonzentrale
Tel. (089) 4400-0

 

Auszeichnung

„World's best hospitals 2021 in Newsweek: Die Klinik für Neurologie der LMU ist bei einem internationalen Ranking unter die besten Kliniken für Neurologie weltweit gekommen. Untersucht wurden hier die Fachgebiete Neurologie, Gastroenterologie und Orthopädie.“

auszeichnung1